DOCEPSJPGMP3MP4PDFPNGPPTSVGZIP

Vaillant nimmt am ersten Green Day teil

Pressemitteilung

  • Nachhaltigkeit

Remscheid, 14. November 2012

Der Remscheider Heiztechnikspezialist Vaillant hat am ersten bundesweiten "Green Day" teilgenommen. 35 Schüler weiterführender Schulen in Remscheid haben die Gelegenheit wahrgenommen, sich über die Bedeutung von Umwelt- und Klimaschutz für ihre spätere Berufswahl zu informieren.

Das Unternehmen öffnete am 12. November seine Türen und gewährte den Schülern im Alter von 14-16 Jahren spannende Einblicke in die Entwicklung innovativer Heiztechnik und das Nachhaltigkeitsmanagement. Eine Werksführung, Produktvorführungen und der offene Austausch zwischen Mitarbeitern und Schülern zeigten viele Facetten des Kerngeschäfts von Vaillant. Engagement im Bildungsbereich hat für das Familienunternehmens besondere Bedeutung. Die Nachhaltigkeitsstrategie legt verbindliche Kriterien für die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung fest. „Der Green Day war für uns eine tolle Möglichkeit, den jungen Leuten aus Remscheid die Themen Nachhaltigkeit und Umwelttechnik näher zu bringen und vielleicht sogar ihr Interesse an einem Beruf auf diesem Gebiet zu wecken“, so Roger-Stephan Langenfeld, verantwortlich für die kaufmännische Ausbildung.

Über den Green Day

In ganz Deutschland lernten tausende Schülerinnen und Schüler in über 100 Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen Berufs- und Studienperspektiven im Umwelt- und Klimaschutz kennen. Der „Green Day – Schulen checken grüne Jobs“ wird von der Zeitbild Stiftung durchgeführt und vom Bundesumweltministerium gefördert. Der Green Day soll im nächsten Jahr erneut stattfinden.

Sie können auch ein Pressebild herunterladen. Die Bildunterschrift lautet:

Schüler aus weiterführenden Remscheider Schulen informieren sich bei einer Werksführung über Nachhaltigkeit und Umwelttechnik bei Vaillant. (Foto: Gesamtmetall/Pit Junker).

Über die Vaillant Group

Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid, Deutschland, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer entwickelt und produziert die Vaillant Group maßgeschneiderte Produkte, Systeme und erbringt Dienstleistungen für Wohnkomfort. Das Produktportfolio reicht von effizienten Heizgeräten auf Basis herkömmlicher Energieträger bis hin zu Systemlösungen zur Nutzung regenerativer Energien. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte das Unternehmen, das sich seit seiner Gründung 1874 in Familienbesitz befindet, mit rund 15.000 Beschäftigten einen Umsatz von über 2,7 Mrd Euro.

Kontakt

Jens Wichtermann
Jens Wichtermann

Jens Wichtermann

Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18 2754

Fax: +49 2191 18 2895

jens.wichtermann@vaillant-group.com
Pressekit

Laden Sie hier das Vaillant Pressekit herunter.

ERROR: No link has been specified!

Artikel teilen