DOCEPSJPGMP3MP4PDFPNGPPTSVGZIP

Schnell von Heiz- auf Brennwerttechnik umrüsten

Pressemitteilung

  • Technologien

  • Einfacher Austausch bodenstehender Heizwertgeräte

  • Schnell adaptierbar: isolierte, flexible Wellrohre für Gasanschluss

Mit dem neuen Gas-Brennwertkessel ecoVIT bietet Vaillant ein hochwertiges, aber kostengünstiges Austauschprodukt für die Umrüstung bodenstehender Heizwertgeräte. „Vor dem Hintergrund der Ökodesign-Richtlinie wollen wir unseren Kunden eine energiesparende Lösung bieten, die sich schnell und einfach austauschen lässt“, so Christian Sieg, Leiter Produkt- und Dienstleistungs-Management Vaillant Deutschland. Entsprechend wurde neues Anschluss-Zubehör mitentwickelt. „Die Umrüstung bestehender Altanlagen mit dem notwendigen hydraulischen Umbau lässt sich so schnell und sicher gewährleisten“, sagt Sieg. Gleichzeitig ist der ecoVIT mit besonders großem eigenen Wasserinhalt einfach mit hydraulisch herausfordernden Altanlagen kombinierbar. Die neue Anschlussverbindung für den Gasanschluss sowie für Vor- und Rücklauf besteht aus drei isolierten flexiblen Wellrohren, die sich auf bestehende Anschlüsse von Heizwertanlagen adaptieren lassen.

Das bekannte Edelstahl-Glattrohrwärmetauscherkonzept sowie die bewährte Brennertechnologie wurden aus der ecoVIT exclusive Produktreihe abgeleitet. Der neue ecoVIT steht in vier Leistungsgrößen von 5,4 bis 48 kW zur Verfügung und lässt sich bis zu einer Gesamtleistung von 144 kW kaskadieren. Er ist sowohl mit solarer Warmwasserbereitung als auch Heizungsunterstützung kombinierbar.

Über Vaillant

Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid, Deutschland, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer entwickelt und produziert die Vaillant Group maßgeschneiderte Produkte, Systeme und erbringt Dienstleistungen für Wohnkomfort. Das Produktportfolio reicht von effizienten Heizgeräten auf Basis herkömmlicher Energieträger bis hin zu Systemlösungen zur Nutzung regenerativer Energien. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte das Unternehmen, das sich seit seiner Gründung 1874 in Familienbesitz befindet, mit rund 15.000 Beschäftigten einen Umsatz von über 2,7 Mrd Euro.

Kontakt

Jens Wichtermann
Jens Wichtermann

Jens Wichtermann

Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18 2754

Fax: +49 2191 18 2895

jens.wichtermann@vaillant-group.com
Pressekit

Laden Sie hier das Vaillant Pressekit herunter.

ERROR: No link has been specified!

Artikel teilen