DOCEPSJPGMP3MP4PDFPNGPPTSVGZIP

Neue Kundenansprache mit HeizungOnline

Pressemitteilung

  • Digitalisierung

  • Vaillant bietet Heizungsmodernisierung und -installation online an

  • Echtzeit-Preisinformationen

  • Entwicklung gemeinsam mit dem Fachhandwerk

Deutschland shoppt online – auch Wärme und Warmwasser. Der Remscheider Heiztechnikhersteller Vaillant startet ein integriertes Online-Vertriebs- und Servicekonzept. Dort wird die Heizungsmodernisierung inklusive Installation online angeboten. HeizungOnline umfasst den gesamten Informations-, Erfassungs-, Angebots- und Installationsprozess einer Heizungsmodernisierung. Ziel ist es, Fachhandwerker bei der Angebotserstellung zu unterstützen und ihnen zusätzlich neue Kundenkreise zu erschließen. Der zeitintensive Prozess der Angebotserstellung wird im Namen des Fachhandwerkers von Vaillant übernommen. Die Angebotspreise richten sich dabei nach den marktüblichen Konditionen. Die Angebotsabwicklung läuft weiterhin über den präferierten Großhändler des Fachhandwerkers. Der direkte Kundenkontakt und sämtliche Serviceleistungen im Rahmen der Heizungsmodernisierung bleiben weiterhin die Aufgaben des Fachpartners. Das Portal wurde in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus dem SHK-Fachhandwerk entwickelt. Gemeinsam mit ihnen wird HeizungOnline in den nächsten Wochen im Rahmen eines Pilotprojekts getestet. „Gerade über webbasierte Angebotstools erschließen sich neue, onlineaffine Kundengruppen, die man im Internet abholen muss“, so Dr. Tillmann von Schroeter, Geschäftsführer Vaillant Deutschland.

Onlineaffine Kundenkreise ansprechen

Mit dem neuen Angebot will Vaillant das Fachhandwerk bei der Neukundenakquise unterstützen. „Die wenig wertschöpfende Phase der Angebotserstellung wollen wir dem Fachpartner mit diesem Portal erleichtern, sodass er sich auf sein eigentliches Kernge-schäft konzentrieren kann“, sagt von Schroeter. Im Namen der Fachhandwerker erstellt Vaillant auf Basis der Pflichtangaben des Modernisierers ein vorläufiges Angebot. Das wird dem Kunden in Echtzeit zugestellt. Der weitere Kundenkontakt verbleibt ausschließlich beim Fachhandwerker.

Immer im eigenen Namen

Der Fachhandwerkspartner tritt während des gesamten Vorgangs im eigenen Namen auf. Auch die Angebotserstellung durch Vaillant wird mit dem bekannten Firmenlogo des Fachhandwerkspartners durchgeführt. Eine finale Auftragsannahme erfolgt erst nach einem Kundentermin, in dem der Fachhandwerker sämtliche Details zur Modernisierung persönlich abklären konnte.

Über Vaillant

Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid, Deutschland, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer entwickelt und produziert die Vaillant Group maßgeschneiderte Produkte, Systeme und erbringt Dienstleistungen für Wohnkomfort. Das Produktportfolio reicht von effizienten Heizgeräten auf Basis herkömmlicher Energieträger bis hin zu Systemlösungen zur Nutzung regenerativer Energien. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte das Unternehmen, das sich seit seiner Gründung 1874 in Familienbesitz befindet, mit rund 15.000 Beschäftigten einen Umsatz von über 2,7 Mrd Euro.

Kontakt

Jens Wichtermann
Jens Wichtermann

Jens Wichtermann

Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18 2754

Fax: +49 2191 18 2895

jens.wichtermann@vaillant-group.com
Pressekit

Laden Sie hier das Vaillant Pressekit herunter.

ERROR: No link has been specified!

Artikel teilen