DOCEPSJPGMP3MP4PDFPNGPPTSVGZIP

Neue Vaillant Wärmepumpen: umweltfreundlich und hocheffizient

Pressemitteilung

  • Energiewende
  • Technologien

  • Warmwasser-Wärmepumpe aroSTOR mit bestmöglichem Energieeffizienzlabel A+ und leisem Betrieb

  • Neue Wärmepumpe aroTHERM plus auch für die Modernisierung von Gebäuden geeignet

  • recoCOMPACT exclusive und versoTHERM plus als Lösungen für reine Innenaufstellung

Frankfurt am Main / Remscheid, 12. März 2019 – Vaillant präsentiert auf der ISH erstmals die Warmwasser-Wärmepumpe aroSTOR sowie die Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpe aroTHERM plus und erweitert damit sein umfassendes Wärmepumpen-portfolio. Die aroSTOR Wärmepumpe, in der ein natürliches Kältemittel eingesetzt wird, stellt effizient und umweltschonend Warmwasser mit Wassertemperaturen von über 60°C zur Verfügung. Der Betrieb ist besonders leise. Die Kombination der Wärmepumpe mit bestehenden Heizgeräten oder Photovoltaikanlagen ist schnell und einfach möglich und sorgt für weitere Energieeinsparung. Mit der Auszeichnung A+ wird das bestmögliche Energieeffizienzlabel in dieser Produktkategorie erreicht. Die Wärmepumpe ist sowohl im Neubau als auch bei der Modernisierung einsetzbar.

Das neue Modell wird in den Leistungsgrößen 200 und 270 Liter angeboten. Der eingesetzte Edelstahlspeicher macht eine Schutzanode überflüssig. Der Speicher wiegt nur noch 66 kg und ist damit nur halb so schwer wie das Vorgängermodell. Zugleich ist das Gerät mit 66 cm Durchmesser auch spürbar kleiner als sein Vorgänger. Die Garantiezeit für die Wärmepumpe beträgt fünf Jahre.

Außerdem stellt Vaillant auf der ISH seine neue Monoblock-Luft/Wasser-Wärmepumpe aroTHERM plus vor. In dem Gerät wird ebenfalls das natürliche Kältemittel R290 eingesetzt, wodurch sowohl die Vorlauf- als auch die Warmwassertemperatur bis zu 75 °C betragen können. Dank ihrer hohen Vorlauftemperaturen ist die neue aroTHERM plus auch in der Modernisierung einsetzbar. Da die in bestehenden Gebäuden häufig verwendeten Heizkörper höhere Vorlauftemperaturen benötigen als Fußboden- und Flächenheizungen, kommen Wärmepumpen bislang vor allem im Neubau zum Einsatz. Mit gerade einmal 33 dB(A) – gemessen in 3 m Entfernung – ist die neue aroTHERM plus besonders leise. Dadurch ist der Einbau auch in eng bebauten Umgebungen wie Reihenhaussiedlungen möglich.

Das Wärmepumpensystem besteht aus einer Außeneinheit und einer kompakten Inneneinheit, in der die gesamte Hydraulik und der dazugehörige Wasserspeicher bereits integriert sind. Das spart Zeit und Kosten bei der Montage. Die neue Wärmepumpe wird bei A-7/W35 mit Heizleistungen von 3, 5, 7, 10 und 12 kW ab 2020 erhältlich sein.

Vaillant erweitert mit der aroSTOR und der aroTHERM plus sein stetig wachsendes Angebot an hocheffizienten Wärmepumpen. 2018 stellte das Unternehmen die innen aufgestellten Luft/Wasser-Wärmepumpen recoCOMPACT exclusive und versoTHERM plus vor. Die All-in-one-Lösung recoCOMPACT exclusive bietet auf wenig Fläche alles für die komfortable Wärme-, Warmwasser- und Frischluftversorgung sowie auf Wunsch auch Kühlung. Die versoTHERM plus ist ein besonders flexibles Gerät, das modular durch andere Komponenten ergänzt werden kann. Beispielsweise lässt sie sich mit unterschiedlichen Lösungen für die kontrollierte Wohnraumlüftung kombinieren.

Über Vaillant

Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid, Deutschland, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer entwickelt und produziert die Vaillant Group maßgeschneiderte Produkte, Systeme und erbringt Dienstleistungen für Wohnkomfort. Das Produktportfolio reicht von effizienten Heizgeräten auf Basis herkömmlicher Energieträger bis hin zu Systemlösungen zur Nutzung regenerativer Energien. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte das Unternehmen, das sich seit seiner Gründung 1874 in Familienbesitz befindet, mit rund 15.000 Beschäftigten einen Umsatz von über 2,7 Mrd Euro.

Kontakt

Jens Wichtermann
Jens Wichtermann

Jens Wichtermann

Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18 2754

Fax: +49 2191 18 2895

jens.wichtermann@vaillant-group.com
Pressekit

Laden Sie hier das Vaillant Pressekit herunter.

ERROR: No link has been specified!

Artikel teilen