Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit den Inhalten unserer Cookie Richtlinie einverstanden. Datenschutzerklärung

Annehmen Ablehnen

DE
Suche öffnen

Pressemitteilung

Remscheid, 05. Juni 2015

Vaillant legt Vertrieb und Service zusammen

  • Anpassung der bundesweiten Gebietsstruktur
  • Vertrieb und Service unter einheitlicher Führung

Der Remscheider Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant setzt die Zusammenlegung seines Vertriebs- und Servicegeschäfts in Deutschlandkonsequent fort. Vor dem Hintergrund eines gewachsenen Aufgabenspektrums wird die Zahl der Regionalgebiete erhöht. Anstatt der ehemals 12 Gebiete wird es künftig 18 Gebiete unter einheitlicher Leitung geben. Vertrieb und Service erfolgen nunmehr vollständig aus einer Hand. Von der Neustrukturierung ausgenommen bleibt die Kundenbetreuung in den Bereichen Bau- und Wohnungswirtschaft und Großhandel.

Die enge Verzahnung von Verkauf und Kundendienst ermöglicht kürzere Abstimmungswege im Tagesgeschäft, eine noch engere Marktnähe sowie eine regionale, individuelle und ganzheitliche Betreuung von Kunden und Fachpartnern. Vaillant setzt damit noch stärker auf die hohe Qualität seines Servicespektrums und seiner Kundennähe als Alleinstellungsmerkmal innerhalb der Branche.

Über Vaillant

Vaillant bietet seinen Kunden weltweit umweltschonende und energiesparende Heiz- und Lüftungssysteme, die verstärkt erneuerbare Energien nutzen. Das Produktportfolio umfasst Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen, Wärmepumpen, Pellet-Heizkessel, Lüftungsgeräte für Niedrigenergiehäuser, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, hocheffiziente Heizsysteme auf Basis fossiler Energieträger sowie intelligente Regelungen.

Downloads

Medienkontakt

Dr. Jens Wichtermann
Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18-2754
Fax:  +49 2191 18-2895
jens.wichtermann@vaillant-group.com