Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit den Inhalten unserer Cookie Richtlinie einverstanden. Datenschutzerklärung

Annehmen Ablehnen

2

Mediakit

Download as ZIP

Sie haben noch keine Medien zu Ihrem Mediakit hinzugefügt. Wenn Sie einen Download auswählen,können Sie ihn gleich hier herunterladen.

Pressemitteilung

Frankfurt a. M. / Remscheid, 15. März 2011

winSOFT: SHK-Branchensoftware mit neuen Funktionen

  • Weiter vereinfachte Bedienbarkeit
  • Komplettlösung für kaufmännische und technische Aufgaben
  • Update- und Hotline-Service sowie Training inklusive

Der Heiz- und Lüftungstechnikspezialist Vaillant hat auf der ISH Energy eine vollständig überarbeitete Version seiner Software winSOFT vorgestellt. winSOFT vereint alle wichtigen Planungshilfen für den Bereich Haustechnik mit kaufmännischen Programmteilen zur Büro- und Verwaltungsorganisation unter einer gemeinsamen, benutzerfreundlichen Programmoberfläche. Im betriebswirtschaftlichen Teil wurde unter anderem eine neue Positionsverwaltung eingebunden. Darüber hinaus wurde die Gestaltung im Hinblick auf aktuelle Betriebssysteme und eine schnelle, einfache Bedienung hin optimiert. „Mit mehreren Tausend Nutzern gehören wir mit winSOFT zu den großen Anbietern von SHK-Branchensoftware am Markt“, erläutert Andreas Bieber, Leiter Zielgruppenmarketing & Systemkonfiguration bei Vaillant Deutschland. „Mit der neuen Version bieten wir unseren Fachhandwerkspartnern eine erweiterte Lösung an, die preislich deutlich günstiger als vergleichbare Produkte am Markt ist. Fachhandwerksunternehmer können so ihre Firma mit einer einzigen Software systematisch steuern. Durch offene Schnittstellen können neben Vaillant Produkten auch Daten von anderen Herstellern eingelesen und verwaltet werden.“

winSOFT verfügt über einen intern aktiven Datenverbund, über den alle Programmteile einmal angelegte Daten für die Bearbeitung eines Projektes untereinander austauschen können. Dadurch entfällt zeitaufwändiges manuelles Übertragen oder sogar eine mehrfache Dateneingabe. Die Funktion ist auch bei der Übernahme von Daten aus anderen Softwaresystemen wie der Buchhaltung oder von Warensystemen des Großhandels aktiv.

Als besondere Serviceleistung sind ein Update-Service und die Nutzung einer Telefon-Hotline im Kaufpreis bereits enthalten. Ein zweitägiges winSOFT-Training für einen Nutzer ist ebenfalls im Preis inbegriffen. Die Software beinhaltet unter anderem:

  • Kaufmännische Komplettlösung mit DATANORM-Schnittstelle
  • Kunden-, Artikel- und Terminverwaltung
  • Angebots- und Rechnungserstellung
  • U-Wert-Berechnung
  • Heizlastberechnung nach DIN EN 12831
  • Heizflächenauslegung (Heizkörper und Fußbodenheizung) sowie Standardschnittstelle nach VDI 3805 Teil 6 und BDH 2.0
  • Energieberatungsprogramm inkl. Solarauslegung
  • Grafische Heizungs-Rohrnetzberechnung und Standardschnittstelle nach VDI 3805 Teil 2
  • Grafische Trink- und Schmutzwasser Rohrnetzberechnung
  • Offene Produktdaten-Schnittstellen für Produkte beliebiger Händler/Hersteller
  • Regionales Angebot von Trainings für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Möglichkeit des Online-Updates
  • Interaktive Wissensdatenbank im Internet

Bestellt werden kann die Software von Fachhandwerkspartnern unter anderem über das FachpartnerNET. Weitere Produkt- und Serviceinformationen bei Vaillant Deutschland, Berghauser Str. 40, 42859 Remscheid, www.vaillant.de, info@vaillant.de, Tel.: 02191 18-0.

Über Vaillant

Vaillant bietet seinen Kunden weltweit umweltschonende und energiesparende Heiz- und Lüftungssysteme, die verstärkt erneuerbare Energien nutzen. Das Produktportfolio umfasst Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen, Wärmepumpen, Pellet-Heizkessel, Lüftungsgeräte für Niedrigenergiehäuser, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, hocheffiziente Heizsysteme auf Basis fossiler Energieträger sowie intelligente Regelungen.

Downloads

ISH-2011-winSOFT

Pressemeldung: ISH-2011-winSOFT

Medienkontakte

Dr. Jens Wichtermann
Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18-2754
Fax:  +49 2191 18-2895
jens.wichtermann@vaillant-group.com

Martin Schellhorn
Die Agentur - Kommunikations-Management Schellhorn

Telefon: 0 23 64 – 10 81 99
Fax:  0 23 64 – 28 77
martin.schellhorn@die-agentur.sh