Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit den Inhalten unserer Cookie Richtlinie einverstanden. Datenschutzerklärung

Annehmen Ablehnen

Pressemitteilung

Remscheid, 15.09.2015

Grün, intelligent, gefördert: Vaillant gibt bis zu 550 Euro für die neue Heizung

  • Aktion bis zum 15. Dezember 2015 in den Vaillant Kundenforen
  • Einbau von Geräten mit Green iQ Label wird unterstützt
  • Information auf www.vaillant.de > Green iQ

Wussten Sie eigentlich, dass drei Viertel der Deutschen im Jahr einen Kurzurlaub verheizen? 75 Prozent aller deutschen Heizungen befinden sich nicht auf dem Stand der Technik – und verursachen damit unnötige Kosten. Intelligent heizen zahlt sich aus – insbesondere dann, wenn man sich dafür fachkundigen Rat einholt. Vaillant ruft die Green iQ VorteilsWOCHEN aus und fördert den Heizungstausch mit bis zu 550 Euro. Zwischen dem 15.09.2015 und dem 15.12.2015 erhalten Kunden im Rahmen eines Beratungsgesprächs in einem der teilnehmenden Vaillant Kundenforen einen Rabattgut-schein, den sie beim Erwerb eines Heizgeräts aus der neuen Green iQ Produktlinie von Vaillant einlösen können. Der Gutschein kann bis zum 15.03.2016 eingelöst werden. Der Erwerb eines ecoTEC exclusive, dem umweltfreundlichsten Gas-Brennwertgerät von Vaillant, wird mit 200 Euro, der einer Wärmepumpe des Typs flexoTHERM exclusive bzw. flexoCOMPACT exclusive mit 400 Euro und der zusätzliche Kauf einer Solaranlage des Typs auroTHERM oder eines recoVAIR Lüftungssystem wird mit 150 Euro vergütet. „Mit der Aktion schlagen Kunden zwei Fliegen mit einer Klappe. Die ohnehin notwendige Beratung für den Einbau einer neuen Heizung wird mit einem Zuschuss für das neue Gerät belohnt“, so Nicole Dunker, Leiterin Marketing und Kommunikation bei Vaillant Deutschland. „Mit der Maßnahme richten wir uns an sehr umweltbewusste Bauherren und Modernisierer, die Wert auf besonders nachhaltige und intelligente Heiztechnik legen.“ Alle 21 Vaillant Kundenforen in Deutschland nehmen an der Aktion teil. Kunden können auch gemeinsam mit ihrem Heizungsfachmann das Kundenforum besuchen, um dort den Bonus zu erhalten.

Grün und intelligent – die neuen Green iQ Geräte

Hinter Green iQ verbergen sich besonders umweltfreundliche und effiziente Produkte, die über den ganzen Produktlebenszyklus – vom ersten Entwicklungsschritt bis hin zur Wiederverwertung nach der Nutzung – hohen Nachhaltigkeitsansprüchen standhalten müssen. Alle Green iQ Produkte sind WLAN-kompatibel und besitzen integrierte Schnittstellen. Dies ermöglicht neben einer intelligenten Regelung auch die Ferndiagnose der Geräte durch den Fachhandwerker. Zudem lassen sie sich bequem und intuitiv über das Smartphone von fast jedem Punkt der Welt aus steuern. Green iQ steht zudem für eine ressourcenschonende Herstellung, beste Materialqualität und eine hohe Recyclingfähigkeit der Produkte.

Der ecoTEC exclusive ist besonders effizient und kann obendrein komplett mit Bio-Erdgas betrieben werden. Eine neue, internetfähige Regelung ist im Gerät integriert und ermöglicht die unkomplizierte Steuerung der Heizung über das Smartphone.

Die flexoTHERM exclusive und die flexoCOMPACT exclusive sind die umweltfreundlichsten und effizientesten Wärmepumpen von Vaillant. Die neue Wärmepumpenserie ist leiser und effizienter als vergleichbare Geräte am Markt. Wie alle Green iQ Produkte sind auch diese beiden Wärmepumpen internetfähig und über das Smartphone steuerbar. Energetisch wird die Premium-Wärmepumpe in Kombination mit dem multiMATIC Regler mit der Bestnote A+++ bewertet.

Neue Heizung profitabler als Sparbuch

Die Green iQ VorteilsWOCHEN kommen zur rechten Zeit. Gerade bei langfristig steigenden Energiepreisen und historisch niedrigen Zinsen auf Spareinlagen ist die Investition in ein neues, effizientes Heizsystem eine profitable Geldanlage. Durch den Tausch einer alten Heizungsanlage können Hausbesitzer ihre Energiekosten um 15 Prozent oder mehr senken. Bei durchschnittlichen Heizkosten eines Einfamilienhauses von etwa 1.900 Euro ist dies eine Einsparung pro Jahr von knapp 300 Euro. Bei einer Investition von beispiels-weise 8.000 Euro für ein energiesparendes Gas-Brennwertgerät liegt die jährliche Rendite bei gleichbleibenden Kosten für Erdgas bei rund 4 Prozent. Steigen die Energiekosten an, erhöht sich die Rendite für den Immobilienbesitzer weiter.

Weitere Informationen bei Vaillant Deutschland, Berghauser Str. 40, 42859 Remscheid, www.vaillant.de, info@vaillant.de, Tel.: 02191 18-0 oder in allen Vaillant Kundenforen.

Über Vaillant

Vaillant bietet seinen Kunden weltweit umweltschonende und energiesparende Heiz- und Lüftungssysteme, die verstärkt erneuerbare Energien nutzen. Das Produktportfolio umfasst Solarthermie- und Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen, Pellet-Heizkessel, Lüftungsgeräte für Niedrigenergiehäuser, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, hocheffiziente Heizsysteme auf Basis fossiler Energieträger sowie intelligente Regelungen.

Downloads

Medienkontakt

Dr. Jens Wichtermann
Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18-2754
Fax:  +49 2191 18-2895
jens.wichtermann@vaillant-group.com