Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch den Besuch dieser Website erklären Sie sich mit den Inhalten unserer Cookie Richtlinie einverstanden. Datenschutzerklärung

Annehmen Ablehnen

0
DE
Suche öffnen
2

Mediakit

Download as ZIP

Sie haben noch keine Medien zu Ihrem Mediakit hinzugefügt. Wenn Sie einen Download auswählen,können Sie ihn gleich hier herunterladen.

Pressemitteilung

Remscheid, 27. März 2017

Neue Wärmepumpenproduktion startet in Remscheid

  • Vaillant produziert Hocheffizienztechnologien am Stammsitz
  • Schrittweise Neuausrichtung des Fertigungsnetzes und der Entwicklung
  • Internationaler Ausbau des Wärmepumpengeschäfts

Die Vaillant Group produziert ab sofort in Remscheid auch in großer Stückzahl Wärmepumpen. Die hocheffizienten Systeme nutzen Energie aus der Umwelt zur Gebäudebeheizung und sind eines der am stärksten wachsenden Produktsegmente der Vaillant Group. Die neue Wärmepumpenproduktion in Remscheid ist Teil einer schrittweisen Neuausrichtung des Fertigungsnetzes und der Entwicklungsaktivitäten. In diesem Rahmen konzentriert sich das Werk am Stammsitz konsequent auf Hocheffizienztechnologien und Produkte, deren Herstellung ein hohes technisches Know-how erfordern. Die offizielle Einweihung der neuen Wärmepumpenlinie fand am 24. März statt.

„Der Ausbau des Geschäfts mit Wärmepumpen ist bereits heute eines der entscheidenden Wachstumsfelder für unser Familienunternehmen“, betont Dr. Carsten Voigtländer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Vaillant Group, anlässlich der Einweihung der neuen Produktionslinie. „Wir fokussieren uns verstärkt auf erneuerbare Energien. Neben unserem traditionellen Kerngeschäft mit effizienten Gasheizgeräten wollen wir künftig auch im Wärmepumpenmarkt eine international führende Wettbewerbsposition einnehmen.“

Aufgrund einer hohen Nachfrage ist die Wärmepumpenfertigung bereits voll ausgelastet. Gearbeitet wird aktuell in drei Schichten und an sechs Tagen der Woche. Beliefert werden von Remscheid aus neben dem deutschen Markt auch Österreich, Belgien, die Niederlande und Skandinavien.

Neben der Neuausrichtung im Produktionsbereich stärkt die Vaillant Group ihre Aktivitäten im Bereich Entwicklung in Remscheid und investiert dafür rund 54 Mio Euro in den Standort. Bis 2018 entsteht ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum direkt neben dem Werksgelände. Dieses bildet eine zentrale Schnittstelle zwischen der Produktentstehung und der Serienfertigung. Ziel ist es, in Remscheid die Herstellung technologisch anspruchsvoller Produkte und deren Entwicklung eng miteinander zu verzahnen.

Die Vaillant Group ist ein international tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Remscheid, Deutschland, das in den Bereichen Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik tätig ist. Als einer der weltweiten Markt- und Technologieführer entwickelt und produziert die Vaillant Group maßgeschneiderte Produkte, Systeme und erbringt Dienstleistungen für Wohnkomfort. Das Produktportfolio reicht von effizienten Heizgeräten auf Basis herkömmlicher Energieträger bis hin zu Systemlösungen zur Nutzung regenerativer Energien. Im Geschäftsjahr 2015 erzielte das Unternehmen, das sich seit seiner Gründung 1874 in Familienbesitz befindet, mit mehr als 12.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 2,4 Mrd Euro.

Downloads

Neue Wärmepumpenproduktion startet in Remscheid

Neue Wärmepumpenproduktion startet in Remscheid

Neue Wärmepumpenproduktion startet in Remscheid_Pressebild

Medienkontakt

Dr. Jens Wichtermann
Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18-2754
Fax:  +49 2191 18-2895
jens.wichtermann@vaillant-group.com