Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein optimal auf Ihre Interessen zugeschnittenes Besuchserlebnis bieten zu können. Durch Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit Verwendung unserer Cookies einverstanden. Detailliertere Informationen zur Verwendung der Cookies und wie Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Annehmen Ablehnen

0
DE
Suche öffnen
2

Mediakit

Download as ZIP

Sie haben noch keine Medien zu Ihrem Mediakit hinzugefügt. Wenn Sie einen Download auswählen,können Sie ihn gleich hier herunterladen.

Pressemitteilung

Essen / Remscheid, 6. März 2018

Neue Wärmepumpe recoCOMPACT: Wärme, Warmwasser und Frischluft aus einem Gerät

  • Neues Produkt der Green-iQ Reihe
  • Monoblock-Wärmepumpe mit Lüftungsgerät und Warmwasserspeicher

Vaillant ergänzt auf der SHK in Essen mit der Monoblock-Wärmepumpe recoCOMPACT exclusive seine Green iQ Produktserie. Das Green iQ Label kennzeichnet Heizgeräte, die ganz besonders hohe Qualitäts- und Nachhaltigkeitsstandards einhalten müssen. Die neue Wärmepumpe bietet auf wenig Fläche alles für die komfortable Wärme-, Warmwasser- und Frischluftversorgung sowie auf Wunsch auch Kühlung. Nach der Ökodesign-Richtlinie erhält die Wärmepumpe die Energieeffizienzklasse A++.

„Die recoCOMPACT ist eine leise, kompakte und hoch effiziente All-In-One-Lösung“, sagt Oliver Gremm, Leiter Produktvermarktung bei Vaillant Deutschland. „Alle Komponenten sind in einem gemeinsamen Gehäuse untergebracht und vorinstalliert.“ Die neue Wärmepumpe ist derzeit das leiseste Modell ihrer Klasse auf dem Markt. Der Schallleistungspegel liegt im Nachtmodus bei 45 dB(A). Großzügig dimensionierte Luftkanäle sorgen dafür, dass die Luftgeschwindigkeit auch bei hohem Wärmebedarf gering ist und verhindern, dass das Gerät zu laut arbeitet.

Im Vergleich zu einzeln installierten Komponenten bestehend aus Wärmepumpe, Warmwasserspeicher, kontrollierter Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung und hydraulischen Komponenten wird ein Quadratmeter Platz gespart. Der notwendige Wandabstand ist mit zehn Zentimetern gering. Der Platz neben dem Gerät kann genutzt werden, da er nicht für Wartungen freigehalten werden muss. Da die Wartung ausschließlich von vorne erfolgt, sind alle Komponenten gut erreichbar.

Geringe Betriebskosten gewährleistet das besonders effiziente Wärmepumpen-Aggregat. Die zentrale Lüftungsanlage aus Komponenten der Vaillant recoVAIR Serie sorgt für die bestmögliche Effizienz in der Lüftung des Gebäudes. Die Fortluft wird zuerst über die Wärmerückgewinnung der Lüftungsanlage und dann über die Wärmepumpe geführt. So wird der Fortluft die Wärme fast vollständig entzogen und für die Wärmeversorgung des Gebäudes eingesetzt. Durch die Regelung nach Luftfeuchtigkeit (aguaCARE) trocknet die Raumluft im Winter nicht aus.

Ein umfangreiches Zubehörprogramm ergänzt das Angebot. Das neue System wird mit 3, 5 und 7 kW Heizleistung verfügbar sein. Der Warmwasserspeicher fasst 225 Liter und verfügt dadurch über genügend Volumen auch für einen hohen Warmwasserbedarf.

Über Vaillant

Vaillant bietet seinen Kunden weltweit umweltschonende und energiesparende Heiz- und Lüftungssysteme, die verstärkt erneuerbare Energien nutzen. Das Produktportfolio umfasst Solarthermie- und Photovoltaikan¬lagen, Wärmepumpen, Pellet-Heizkessel, Lüftungsgeräte für Niedrigenergiehäuser, Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, hocheffiziente Heizsysteme auf Basis fossiler Energieträger sowie intelligente Regelungen.

Downloads

Neue Wärmepumpe recoCOMPACT: Wärme, Warmwasser und Frischluft aus einem Gerät

Pressebild: Neue Wärmepumpe recoCOMPACT: Wärme, Warmwasser und Frischluft aus einem Gerät

Ihre Ansprechpartner

Dr. Jens Wichtermann
Direktor Unternehmenskommunikation, Nachhaltigkeit & Politik

Telefon: +49 2191 18-2754
Fax:  +49 2191 18-2895
jens.wichtermann@vaillant-group.com